3 Pokale gehen nach Sümmern

Von Freitag dem 23.11.2018 bis Samstag dem 24.11.2018 richtete der Sauerländer Schützenbund (SSB) das diesjährige Pokalschießen auf dem Schießstand der SSG Menden aus. Am Freitag holte sich die Sümmeraner Mannschaft den Pokal für das Auflageschießen mit dem Luftgewehr. Am Samstag schlugen die Schützen der SSG Sümmern voll zu und holten sich die beiden Pokale im KK Schießen nach Hause. Zunächst in der Disziplin KK 50 Meter liegend und zum anderen in der Disziplin KK 50 Meter aufgelegt. Bei allen drei Disziplinen wurden auch die ersten 3 Plätze von den Sportschützen der SSG Sümmern belegt. In der Disziplin Luftgewehr stehend freihändig, wobei der Schütze völlig frei (ohne Anlehnung und künstliche Stützen) stehen muss, belegte Sümmern den 2. Platz.

Bilder dazu auf der Folgeseite>>>

 

Eine Antwort auf „3 Pokale gehen nach Sümmern“

Kommentare sind geschlossen.